Eine galaktische Reise zu den ungeahnten Dimensionen deiner Lust

Lust

kosmos

Lustkosmos

In einer kleinen, aber feinen Gruppe katapultieren wir uns in die uns noch fremden Welten der Lust. Während gut vier Monaten bereisen und erforschen wir unseren eigenen Lustkosmos – und entdecken uns auf eine lustvolle Art neu. 

Eine prägende und unvergessliche Reise zu dir und deiner Lust, unterstützt durch Erlebnisse in und mit der Natur.

Findet vor Ort zwischen Bern und Biel statt.

ab CHF 495/Monat

Beratung für ein erfülltes Sexleben

Ist es das, was du willst?

Dich endlich nicht mehr allein fühlen mit all deinen Fragen und Themen rund um Sex

Endlich verstehen, wieso du so fühlst, wie du fühlst

Deine Lust auf Sex aktivieren können – wann immer du das möchtest

Eine tiefe Verbundenheit zu dir spüren, so wie du sie noch nie hattest

Eine tiefe Verbundenheit zu wundervollen Menschen spüren, die dich verstehen, halten und begleiten

Gemeinsam die Schönheit unserer Körper und der Natur zelebrieren 

In dir noch unbekannte Welten der Lust eintauchen

Dich sexuell frei fühlen und eine unendliche Neugier auf dich und deine Sexualität entfachen

Deine Reise durch den Lustkosmos

Was wir gemeinsam erleben werden, können wir nur erahnen. Es wird magisch.

Willkommen im Lustkosmos – einer galaktischen Reise zu den ungeahnten Dimensionen deiner Lust.

Diese einzigartige Erlebnisreise ist für Frauen und Menschen mit Vulva, die einen tiefen Wunsch nach mehr Lust, Sinnlichkeit und Leidenschaft in sich spüren.

Gemeinsam mit maximal acht Weggefährtinnen (inklusive mir) erkundest und erlebst du die unerforschten Gebiete deines eigenen Lustsystems. Du wirst nicht nur an verschiedenen Abenden und Wochenenden behutsam durch prägende und inspirierende Gruppenreisen geführt, sondern erhältst durch 1:1-Sessions auch eine individuelle Reisebegleitung durch mich. Alles mit dem Ziel, am Ende dieser 4.5 Monate dein ganz persönliches Reiseziel zu erreichen – mit Erinnerungen an unvergessliche Erlebnisse in der Natur im Gepäck. Für eine tiefe Verbindung zu dir und zueinander.

Und als wäre das nicht schon genug: Für den Extra-Boost erhältst du regelmässig Audios von mir, die dich Zuhause Schritt für Schritt zum Weiterforschen deines Lustkosmos anleiten.

Dieser Kurs ermöglicht es dir, deine eigenen Grenzen zu sprengen, dich in unbekanntes Neuland vorzuwagen und die Dunkelheit deines Lust-Alls zu erhellen – nicht nur gedanklich, sondern vor allem durchs Erforschen und Erleben.

Der Lustkosmos ist grenzenlos und unendlich gross, voller Überraschungen und unentdeckter Galaxien der Lust. Hier kannst du endlich deine eigene Lustreise planen und starten, begleitet mit allem, was du zur Zielerreichung brauchst: Räume, in denen du dich mit Neugier, Inspiration, Wissen, Vertrauen, Gehaltensein und Dranbleiben neu entdecken und entfalten kannst.

Glaub mir: Ist deine Neugier für die Lustwelten mal entfacht, kennt sie keine Grenzen.

Bist du bereit, die Sterne deiner eigenen Lust zu entdecken?

Willkommen an Bord unserer galaktischen Reise durch den Lustkosmos.
Ich freu mich so auf dich!

dein Reisegepäck

10 Abende und 3 Tage nährendes Zusammensein mit max. 8 gleichgesinnten Wegbegleiterinnen – auch in und mit der Natur sowie mit viel Musik, intuitivem Tanzen und Genuss.

3.5 Stunden 1:1-Begleitung

10 Audios zur sinnlichen Selbsterforschung Zuhause

Eine gemeinsame und von mir betreute, exklusive Telegramgruppe für Austausch und Inspiration

«Ich habe gelernt, dass ich eigentlich sehr lustvoll bin und sehr viel Lust verspüre – was mir vorher gar nicht bewusst war»

Ronja, 34

«Es durfte alles sein, man musste nichts. Also wirklich ganz, ganz lässig. Ich kann es sehr empfehlen»

Michelle, 35

«Du begegnest einem mit so viel Offenheit und das macht es so einfach, sich selbst zu öffnen»

Chiara, 34

«Es durfte alles sein, man musste nichts. Also wirklich ganz, ganz lässig. Ich kann es sehr empfehlen»

Michelle, 35

«Ich habe gelernt, dass ich eigentlich sehr lustvoll bin und sehr viel Lust verspüre – was mir vorher gar nicht bewusst war»

Ronja, 34

«Du begegnest einem mit so viel Offenheit und das macht es so einfach, sich selbst zu öffnen»

Chiara, 34

Dein Reiseplan

Wir legen die Grundpfeiler für unsere Reise: Wir fassen Vertrauen in uns, einander und unseren Prozess.

Wir schauen, wo wir gerade stehen, was wir alles schon zur Verfügung haben und wohin wir wollen. Wir wünschen, träumen und explorieren. Wir spüren unseren tiefsten Sehnsüchten nach. Wir tanken auf, um mit gesammelten Kräften die Reise anzutreten – auch durch nährende Erlebnisse in der Natur.

Und schlussendlich reisen wir zu den ersten Luststernen: Zu all den Sinneswelten, die in uns Erregung und Lust auslösen können. 

Wir machen uns auf in die faszinierenden Körperwelten. Mit viel Wissen, Kreativität und Liebe erforschen wir den für unsere Lust so wichtigen Planeten Clitoria. Wir verehren unser geniales Genital – ganz ohne es am Abend selbst zu zeigen oder zu berühren.

Wir tauchen gemeinsam ein in die galaktischen Welten der Sinnlichkeit. Wir erleben ein Feuerwerk an Sinnesempfindungen, Genuss und Hingabe. Was für eine wundervolle Galaxie!

Eine abendliche Reise in die Welten der Verführungskünste und Anziehungskräfte. Wir tanken eine grosse Portion Selbstsicherheit und Faszination für uns selbst.

Wir tauchen erneut in die galaktischen Welten der Sinnlichkeit ein – dieses Mal erleben wir die Magie des durchlässigen und hingebungsvollen Körpers. Wir üben uns im Loslassen, im Sein und Geniessen.

Den Abend vom 29. Juni verbringen wir an einem wunderschönen See – inkl. (Nackt-)Baden für alle, die möchten.

Den 30. Juni verbringen wir im naturnahen Zimlisberg.  

Und wir haben eine wundervolle Gästin aus Deutschland zu Besuch, die diese Galaxie-Reise unvergesslich macht. Schon bald erzähle ich dir hier mehr dazu!

Wir treffen uns an einem warmen Sommerabend, um zusammen zu geniessen und zu sein. Auf dem Stern Unisonara geht es darum, zusammen Zeit zu verbringen, zusammen zu lachen, tanzen, essen, singen, sich auszutauschen – wir lassen uns tragen von der lauen Sommernacht, ohne Ablauf und Programm.

Wo? Irgendwo in der Natur.
Wann? Das definieren wir gemeinsam bei Kursstart.

Wir treffen uns zu einem weiteren gemütlichen und lustvollen Zusammensein – wir schlemmen, nippen an kalten Getränken, machen Feuer, baden und feiern uns und das Leben!

Wo? Irgendwo in der Natur.
Wann? Das definieren wir gemeinsam bei Kursstart.

Wir tauchen mit viel Mut und Neugier in die unergründlichen Welten der sexuellen Fantasien und Träume ein. Wir entdecken gemeinsam, wie wir sie als ewiges Feuer in uns erwecken und kultivieren können.

Ein orgiastischer Abend voller kleiner und grosser Höhepunkte und wie wir diese auch in unserer Sexualität erleben können.

Eine wundervolle Gruppenreise voller Emotionen und Lustmomenten geht zu Ende. Wir nutzen diesen Tag, um uns mit all unseren neu entdeckten Facetten ausgiebig zu ehren und feiern. 

Du packst meine Stimme auf die Ohren und ich führe dich Schritt für Schritt in eine genussvolle und nährende Solosex-Praxis – weil sich selbst zu geniessen, liebkosen und zu feiern ein galaktischer Boost für deine Lust ist. 

Ich weiss, wie wichtig es ist, auf der Reise zur eigenen Lust individuelle und massgeschneiderte Impulse zu erhalten. Bei ganz vielen Gruppenangeboten fehlt dies. Und genau das macht einen wichtigen und kraftvollen Unterschied.

Du erhältst von mir drei 1:1-Sessions Sexualberatung (1x 90 Minuten, 2×60 Minuten) in meiner Praxis in Aarberg oder in der Natur – du wählst selbst, wann und wo. 

Die Programmpunkte werden mit fortschreitender Planung konkretisiert. Wieder vorbeischauen lohnt sich also!

Ich bin so überzeugt, dass die Kombination aus Gruppenprozessen und Einzelbegleitung das ist, was deine Lust am schnellsten und nachhaltigsten weckt und stärkt.

Lustkosmos

Mir ist es sehr wichtig, dass Lustkosmos für dich das richtige Angebot ist und du dich wohlfühlen kannst.

Deshalb: Wenn du meine Arbeit noch nicht kennst und/oder dich unsicher fühlst, ob es das Richtige ist für dich: Bitte kontaktiere mich per Mail an info@pimperella.ch für ein kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch oder komme an den kostenlosen und unverbindlichen Vor-Ort-Event:

Du kannst am 26. April nicht? Dann melde dich trotzdem hier an. Zusatztermine sind nicht ausgeschlossen.

Wenn du dich für Lustkosmos entschieden hast – mit oder ohne Kennenlerngespräch/-treffen, kannst du nachfolgend direkt buchen oder mich für die Ratenzahlung kontaktieren.

Wenn du dir bis zum 21. April deinen Platz sicherst, kannst du mit dem Code EarlyLust CHF 175 sparen (nur bei Einmalzahlung möglich).

Ab dem 22. April gilt der Normalpreis von
CHF 1’965

Für die viermonatliche Ratenzahlung à CHF 495 kontaktiere mich sehr gerne per Mail an info@pimperella.ch.

Dir fehlt es an Geld, nicht aber an Motivation? Dann melde dich ebenfalls per Mail und wir schauen, was es für Möglichkeiten gibt.

Häufig gestellte Fragen

Melde dich unbedingt trotzdem für den kostenlosen und unverbindlichen Vor-Event vom 26. April in Aarberg an. Anmelden kannst du dich hier. Es sind schon mehrere Personen angemeldet, die nicht an allen Daten können. Wir schauen dann vor Ort, ob es eine gute Lösung für alle gibt. Und etwas Lernen tust du sowieso: Es gibt nämlich noch einen kostenlosen Input zum Thema Lust von mir. 
Falls du unsicher bist, melde dich gerne mit einer Mail an info@pimperella.ch.

Ich bin sehr vorsichtig, was gegenseitiges Berühren angeht – ich weiss, dass ganz viele Mühe damit haben und auch noch nicht gelernt haben, die eigenen Grenzen zu spüren und zu kommunizieren. Da wir über mehrere Monate zusammen unterwegs sind, haben wir viel Zeit, um Vertrauen aufzubauen und uns ans Spüren und Kommunizieren von Bedürfnissen und Grenzen heranzutasten. Und gegenseitiges Berühren kann mit einem Gefühl von Sicher- und Verbundenheit so unglaublich nährend und heilend sein. Deshalb: Du wirst Berührungen geben und empfangen, wenn du das möchtest. Dies aber immer ohne Absichten – schon gar nicht sexuelle.

Vielleicht bist du mal (halb-)nackt, wenn du nackt baden möchtest oder das Gras auf deinem Rücken spüren möchtest – doch dies passiert nicht auf Anleitung von mir, sondern auf Wunsch von dir und nur, wenn es für alle stimmig ist.

Ja, in den Audio-Erlebnisreisen, die du dir Zuhause anhörst, führe ich dich an Berührungen deiner Vulva, deiner Klitoris und deiner Vagina heran – Schritt für Schritt und du entscheidest immer selbst, wie weit du gehen möchtest.